News

FREIRAUM SYNDIKAT musical infection

Gemeinsam mit dem Tänzer Marco Jodes startete als Premiere auf dem WGT in Leipzig ein weiteres Projekt im FREIRAUM SYNDIKAT als Programm, das seinen Ursprung in der Idee von Hauskonzerten hat. Den vielseitigen Tänzer, mit großer tanzpädagogischer Erfahrung interessiert die Welt der Improvisation. Im Musikalischen Gespräch mit Johann sebastian Bachs Kompositionen für Violoncello solo entspinnt sich eine Geschichte, die die Künstler und Zuhörer verbindet. Das Konzept wird nach diesem fulminanten Start in der Zukunft mit seinem eigenen Format zwischen Konzert und Performance auch einen Musikvermittlungsauftrag für gemischte Altersstufen im Umfeld von Workshops und Familien-Konzertformaten integrieren.

Milla Club Debut mit live Mitschnitt von BR Klassik Underground

Am 19. März hatten wir unseren ersten Auftritt im Milla Club in München. Der Komponist, Pianist und Sänger Moritz Eggert hat uns dazu eingeladen. Der Bayerische Rundfunk hat das Konzert an besonderem Ort live mitgeschnitten. Es ist nun als podcast hier noch eine zeitlang zum Nachhören verfügbar: podcast BR Klassik Underground

Das Programm wurde begestert von den Zuhörern aufgenommen, die den Weg in den Szene Club zu uns gefunden haben. Mit Moritz Eggert verbintet uns als Ensemble bereits die für das Ensemble komponierte Musik von dem Komponisten zur Beggars Opera. Daraus haben wir einige Songs hier in München präsentiert. Dazu passend Arrangements von David Bowie, Radiohead oder Astor Piazzolla.